VAD Toolbox: Publishing

Re3Data

Das Projekt re3data.org – Registry of Research Data Repositories hat das Ziel diese Repositorien in einem web-basierten Verzeichnis zu erschließen und so eine Orientierung über bestehende Datensammlungen zu bieten.
Mehr lesen

Open Library of Humanities

Bei der Open Library of Humanities (OLH) werden Open Access Publikationen durch ein Modell von Bibliothekspartnerschaftssubventionen (library partnership subsidies, LPS) finanziert. Dies ermöglicht es der OLH eine Reihe von Zeitschriften und die dazugehörige online Plattform finanzieren.
Mehr lesen

Open Access Publizieren – wie geht das und warum macht das Sinn?

Das Video gibt einen Überblick über die Geschichte des wissenschaftlichen Publizierens und die Ursprünge der Open Access-Bewegung. Daran anknüpfend werden verschiedene Strategien vorgestellt: der goldene und der grüne Weg. Die Vor- und Nachteile von Open Access werden insbesondere in Hinblick auf Article Processing Charges diskutiert.
Mehr lesen

15 Gründe eine Onlinezeitschrift mit OJS zu betreiben

Hier sind 15 Gründe, wieso sich Open Journal Systems (OJS) vom Public Knowledge Project zum betreiben eines Journals besonders eignet. Der beste Grund: wir helfen Ihnen dabei! Der Fachinformationsdienst Afrikastudien bietet der Forschungscommunity der Afrikawissenschaften einen OJS-Hosting-Service an.
Mehr lesen

Gender Balance Assessment Tool

Möchten Sie herausfinden, wie ausgewogen Ihre Bibliographie und / oder Ihr Lehrplan ist? Das Gender Balance Assessment Tool (GBAT) hilft Ihnen, automatisch zu schätzen, welcher Prozentsatz der Autor*innen eines Lehrplans Frauen sind.
Mehr lesen

Checkliste zum Starten eines Journals

Die Konkurrenz unter Fachzeitschriften ist groß – und es kommen ständig neue dazu. Es ist nicht leicht eine nachhaltige Fachzeitschrift zu gründen, dies fordert eine Menge Arbeit.
Mehr lesen