VAD Nachwuchspreis 2018

Der VAD Nachwuchspreis 2018 geht an folgende Personen:

Matthew Sabbi, 2016
„Local State Institutional Reforms in Ghana“, Doktorarbeit Entwicklungssoziologie, Universität Bayreuth.

Michael Stasik, 2017
„Station Ventures. Road Transport, Roadside Economies and Urban Hustle in Ghana“, Doktorarbeit Ethnologie, Universität Bayreuth.

Antonia Witt, 2016
„Ordering by Default. The Politics and Power of Post-Coup Interventions in Africa“, Doktorarbeit Politikwissenschaften, Goethe Universität Frankfurt/Main.

Kommentare sind deaktiviert